Geschäftsbedingungen
Bestellung :
Um Missverständnissen jeglicher Art, bei der Bestellannahme vorzubeugen, bitten wir Sie uns Ihre Order immer in schriftlicher Form mitzuteilen.
Am einfachsten und schnellsten erledigen Sie das per E - Mail, oder wenn Sie es wünschen, auch selbstverständlich per Fax, oder auf Postwegen.


Lieferzeit :
Bei Zahlung per Nachnahme erfolgt die Lieferung normalerweise innerhalb von 7 ( sieben ) Werkstagen nach Ihrem Bestellauftrag. Bei Zahlung per Vorauskasse liefern wir innerhalb unserer Lieferfristen, erst dann, wenn der Rechnungsbetrag auf unserem Konto gutgeschrieben wurde. Sollte ein Produkt kurzfristig, oder gar nicht verfügbar sein, benachrichtigen wir Sie umgehend. Sie können sich entscheiden ob Sie mit einer längeren Lieferzeit einverstanden sind, bzw. bei Nichtverfügbarkeit ein anderes Produkt in Erwägung ziehen, oder von der Bestellung zurücktreten möchten.


Rückgaberecht :
Sie können innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware  von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen.
Die an uns zurückgesandte Ware ( ausgenommen Verpackungsmaterial ) darf jedoch nicht beschädigt, verschmutzt, oder Gebrauchsspuren aufweisen, die eine Wertminderung darstellen.
Bei einwandfreier Waren retour wird der an uns ausgezahlte Rechnungsbetrag zurückerstattet, oder wenn Sie es wünschen gegen einen anderen Artikel aus unserer Internetpräsenz getauscht und verrechnet.
Gemäß Fernabgabegesetz übernehmen wir bei einem Warenwert über 40,- Euro die Rücksendungskosten.

Sonderanfertigungen die speziell nach Ihren Wünschen und persönlichen Angaben angefertigt wurden, sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Liefervorbehalt :
Wir behalten uns vor eingehende Bestellungen, ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Der Eintritt unvorhergesehener, wirtschaftlicher Ereignisse, oder Nichtverfügbarkeit eines, bzw. mehrerer Produkte, befreien uns von der Verpflichtung zur Lieferung und berechtigen uns vom Vertrag zurückzutreten, ohne das dem Käufer ein Recht auf Schadensersatz zusteht.
Tritt ein solcher Fall ein, werden Sie von uns benachrichtigt.
Bereits an uns überwiesene Zahlungen, werden zurückerstattet.


Schadensersatz :

Schadensersatzansprüche jeder Art für unmittelbare, oder mittelbare Schäden sind ausgeschlossen.


Reklamation :
Die ausgehende Ware wird vor dem Versand sorgfältig auf Mängel geprüft. Sollten Sie trotzdem ein fehlerhaftes Produkt erhalten haben, so benachrichtigen Sie uns umgehend nach dem Erhalt.
Eine ordnungsgemäß reklamierte Ware, mit eindeutigen Mängeln nehmen wir selbstverständlich zurück und ersetzen es durch ein neues, fehlerfreies Produkt.


Der Gerichtsstand für beide Parteien ist das Amtsgericht in Garmisch - Partenkirchen

Seite schliessen  ]    [  Seite drucken  ]